Die Kreditautobahn digitalisiert Ihren Kreditprozess

Die Kreditautobahn unterstützt die Kreditvergabe an Privatkunden und die kommerzielle Finanzierung, sodass über 95 % aller Geschäftsfälle standardisiert und kostenoptimiert abgewickelt werden können.

axonivy-header-bg-bottomCreated with Sketch.

Durchgängig digitalisierte Prozesse

Im Spannungsfeld von Niedrigzinsen und hohem Kostendruck suchen viele Banken nach Möglichkeiten, ihre Prozesse zu verschlanken und Kosten einzusparen. Die Vergabe und Abwicklung von Krediten ist ein sehr aufwändiger und komplexer Prozess mit hohem Optimierungspotential. AXON Fintech bietet die umfassende Lösung zum effizienten und einheitlichen OnBoarding von Krediten. Dabei stehen neben Kreditformen wie beispielsweise Kontokorrentkredite zur Betriebsmittelfinanzierung insbesondere Hypothekarkredite im Fokus. 

Alle Geschäftsfälle

Die Kreditautobahn unterstützt den gesamten Prozess vom Kreditantrag, über die Kreditanalyse, der Kreditbewilligung bis zur Abwicklung und der automatischen Aktivierung im Kernbankensystem.

Orchestrierte Aufgaben

Die Lösung orchestriert dabei die Aufgaben aller Beteiligten (z.B. Kundenberater, Credit Officer und BackOffice) und stellt sicher, dass die elektronischen Dossiers den entsprechenden Rollen jederzeit zur Verfügung stehen.

Externe Services

Die nahtlose Integration von externen Services (Grundstücksbewertung, Risiko-Rating, Bonitätsprüfung etc.) ermöglicht einen durchgängigen, vollständig digitalisierten End-to-End Prozess ohne Medienbrüche und manuelle Abfragen.

Integriertes Regelwerk

Das integrierte Regelwerk stellt sicher, dass die Geschäftsvorgaben und Kompetenzstufen eingehalten werden und steuert entsprechende Eskalationsschritte.

Beschleunigen Sie ihren Kreditprozess

Sie sparen wertvolle Zeit durch den Einsatz der Kreditautobahn. Ein Zeitersparnis von bis zu 70% an der Front und im Backoffice ist möglich.

intermediate-outlineCreated with Sketch.

Schnelle Abwicklung Hypothekarkredite

Wie der Name «Kreditautobahn» impliziert, können mit dieser Standardlösung Hypothekarkredite schnell und voll digitalisiert abgewickelt werden. Neugeschäfte wie Kauf, Ablösung oder Bau von privatem Wohneigentum sowie weitere Grundstücks- und Nutzungsarten sind enthalten. Des Weiteren sind alle Arten von Geschäftsfällen im Bestandsgeschäft abgedeckt: Verlängerungen, Umwandlungen, Erhöhungen, Wiedervorlagen, Handänderungen, Pfandmutationen oder Saldierungen.

Zudem stellt das hinterlegte und auf den Kunden angepasste Regelwerk sicher, dass eine einheitliche Risikoprüfung stattfindet und ggf. eine Neuschätzung ausgelöst wird. Abgerundet wird das Angebot durch eine Reihe von Finanzierungsmöglichkeiten für Geschäfts- und Firmenkunden, die über das klassische Hypothekarangebot hinausgehen.

Die Kundenberater sind stets gut informiert. So erfolgen Kreditentscheide schneller und mit weniger Rückfragen.

Vorteile für den Kunden

  • Berater sind jederzeit informiert
  • Weniger Rückfragen
  • Schnelle Kreditentscheide
  • Verbessertes Kundenerlebnis durch schnelle Abwicklung
Die Kundenberater können die Kundschaft individuell betreuen, wodurch die administrativen Aufwände geringer sind.

Vorteile für den Kundenberater

  • Individuelle Beratung mit einem einheitlichen Tool
  • Weniger Administration
  • Mehr Zeit für den Kunden
Die Bank profitiert vom integrierten Regelsystem, da so einheitliche Kredite vergeben und die Kosten gesenkt werden.

Vorteile für die Bank

  • Einheitliche Kreditvergabe (bankweit) dank integriertem Regelsystem
  • Markante Kostensenkung auf der gesamten Prozessstrecke
  • Kürzere Einarbeitungszeit für Mitarbeitende (minimierter Ausbildungsbedarf)
Die standardisierten End-to-End Prozesse reduzieren die Abwicklungsfehler und ermöglichen einen hohen Automatisierungsgrad.

Vorteile für das BackOffice

  • Weniger Rückfragen zwischen Vertrieb und BackOffice
  • Weniger Abwicklungsfehler dank standardisiertem digitalem End-to-End Prozess
  • Höchstmöglicher Automatisierungsgrad durch Anbindung an die Kernsysteme